Inhalt

Produktfamilien
PRO_Web_Index_1264x570px_SNOOKER.jpg PRO_Web_Index_1264x570px_SNOOKER.jpg
SNOOKER

MODELLING YOUR SPACE

SNOOKER ist mehr als nur eine Pendelleuchte. Ihr kreativ-spielerischer Aufbau basiert vor allem auf dem innovativen GRAVITY LIFT: Die Leuchte soll sich jederzeit je nach Bedürfnis in Höhe und Position anpassen lassen. Die Magie des Liftsystems liegt in der stufenlosen Verstellbarkeit mit einem hörbaren Einrastklick alle 10 cm. GRAVITY LIFT ermöglicht MODELLING - bei dieser Version werden SNOOKER-Leuchten arrangiert, zudem können diese direkt im neuen PROLICHT Online-Konfigurator zu Raum-Licht-Skulpturen gestaltet werden. GRAVITY LIFT kann aber auch im flexiblen Modus SERVING genutzt werden. Auf diese Weise lässt sich nicht nur die Höhe der Pendelleuchte immer wieder neu einstellen, sondern auch der Lift kann im Schienensystem entlang neu positioniert werden (Randlos-, Anbau- oder Pendelvariante).

SNOOKER ist mit der neuesten Bartenbach LFO-Technologie ausgestattet, dank der SNOOKER eine absolut blendfreie Hängeleuchte ist. Die Kugeln sind in 25+5 PROLICHT-Farben, mit oder ohne Leuchtmittel (DECOR), und auf Wunsch mit SHINE Ring erhältlich. Mit dieser farbigen Linie kann das Design noch mehr betont werden. Ein ausgeklügeltes "Andocksystem" an der Stromzuleitung sorgt für ein schnelles Tauschen der verschiedenen Leuchtenelemente. Dank der magnetischen Installation (48 V DC) des GRAVITY LIFTs, ausgestattet mit einem ausgeklügelten Seilzugsystem, erlaubt das System mittels einzigartigem Verriegelungssystem maximale Freiheit bei der Gestaltung individueller Lichtskulpturen. Zudem ermöglicht das System die Konfiguration eines Rasters bestehend aus Aufputz montierbaren Paneelelementen (G-BOARDS), die jeweils mit vier Pendelleuchten bestückt werden können. Diese Variante verwandelt jede Decke in ein grafisches Muster. SNOOKER ist die perfekte Lösung für Lobbys oder Restaurants, in denen die Tischanordnung variiert. SNOOKER überzeugt in allen HOSPITALITY Anwendungen, bei denen der Architekt und Gestalter seiner Kreativität freien Lauf lassen will.

 

SNOOKER passt für 

 

Snooker Technical.jpg Snooker Technical.jpg
SNOOKER

KINETIC PIECE OF ART

Mit GRAVITY LIFT (in Kombination mit G-50 CHANNEL sowie G-BOARD) lassen sich die kugelförmigen SNOOKER-Leuchten in Höhe und Position einfach und flexibel verstellen. Die variablen Arrangements formen sich immer wieder neu zu räumlichen Skulpturen. SNOOKER reagiert so optimal auf wechselnde Beleuchtungsanforderungen.

GRAVITY CONCEPT | Das Herzstück des SNOOKER-Systems ist das GRAVITY LIFT Konzept. Die Aufhängung ist über eine Länge von 1,5 m stufenlos verstellbar und kann um weitere 3,5 m verlängert werden. Ein hörbares Klicken alle 10 cm hilft, eine gemeinsame Serie an Leuchten gleichmäßig einzustellen.

EXTENSION WIRE | Das Verlängerungssystem mit bis zu 3,5 m Länge verfügt über einen speziellen Verriegelungsmechanismus, um die gewünschte Pendelhöhe zu justieren.

TOOL-FREE MOVEMENT | Eine werkzeuglose Installation und Justierung mit GRAVITY LIFT erlaubt große Gestaltungsfreiheiten. Das integrierte Schließsystem garantiert den elektrischen Kontakt und ein stabiles mechanisches Andocksystem.

POWERLINE COMMUNICATION | SNOOKER verwendet einen zentralen Treiber und einen integrierten DC-String, die eine volle Kontrolle über jede Leuchte ermöglichen. Eine "Constant Light Output" Funktion (CLO) kompensiert den natürlichen Rückgang des Lichtstroms der LED während ihrer Lebensdauer, indem der Ausgangsstrom konstant angepasst wird.

MOUNTING | SNOOKER kann in einem randlosen, einem Anbau oder in einem Pendelprofil installiert werden. Neben einer mechanischen Verbindung garantiert die magnetische Fixierung eine elektrische Verbindung mit den beiden integrierten 48 V Stromleitern.

 

Snooker Gravity Lift.jpg Snooker Gravity Lift.jpg
SNOOKER

GRAVITY LIFT

GRAVITY LIFT ist das Schlüsselbauteil des SNOOKER-Systems. Die stufenlose Verstellbarkeit über 1,5 m mit der Option, das Abpendelseil um weitere 3,5 m zu verlängern, war die eigentliche Herausforderung beim gesamten Design- und Engineering-Prozess. Das gut hörbare Klicken alle 10 cm hilft dem Anwender ungemein beim Einstellen der Abpendelhöhe. Das Verlängerungssystem verfügt über einen speziellen Verriegelungsmechanismus, um die gewünschte Pendelhöhe einzustellen. Ein 48 V-Magnetadapter in Kombination mit integrierter Elektronik verleiht dem Lift maximale Flexibilität. GRAVITY LIFT kann in ein randloses, ein Anbau- oder in ein Pendelprofil mit einer integrierten Niederspannungsschiene installiert werden.

 

Snooker Serving.jpg Snooker Serving.jpg
SNOOKER

SERVING WITH GRAVITY LIFT

SERVING mit GRAVITY LIFT bringt das Licht genau dorthin, wo es benötigt wird. Die Kombination aus vertikaler und horizontaler Flexibilität, im G-50 CHANNEL, bietet eine perfekte Lösung für Lobbys, Bars und Restaurants, in denen sich die Innenarchitektur oft verändert. Die Abpendellänge von bis zu 5 m (1,5 m Grundsystem mit stufenloser Einstellmöglichkeit plus Verlängerung) erlaubt dem Gestalter nahezu grenzenlose Optionen einen Raum mit vertikalen Lichtskulpturen zu bespielen.

 

ZUM ARTIKEL: Die wichtigsten Anforderungen für das optimale Gastronomie-Beleuchtungskonzept

Snooker Modelling.jpg Snooker Modelling.jpg
SNOOKER

MODELLING WITH GRAVITY LIFT

Die Wellenbewegungen einer kinetischen Skulptur im Raum sind faszinierend. MODELLING mit GRAVITY LIFT gibt dem Gestalter genau die Freiheit, seine eigene kinetische Form zu komponieren – und diese auch jederzeit wieder ändern zu können. Er gestaltet mit SNOOKER nicht nur ein individuelles Kunstwerk mit verschiedenen Pendelelementen (mit oder ohne Licht), sondern transportiert vielmehr eine Stimmung in den Raum.

Snooker Dual Focus Technology.jpg Snooker Dual Focus Technology.jpg
SNOOKER

LFO LENS TECHNOLOGY

SNOOKER ist mit dem neuesten Bartenbach LFO-Linsen ausgestattet. Kombiniert mit diesen patentierten Linsen bieten SNOOKER-Leuchten ideale Lichtverhältnisse für Arbeitsplätze (sehr niedriger UGR-Wert). Die LFO-Linsen sind mit einem Abstrahlwinkel von 55° erhältlich.

Snooker G-Board.jpg Snooker G-Board.jpg
SNOOKER

GRAPHICAL COMPOSITION

Die modularen Paneele lassen sich vielfältig kombinieren und ermöglichen Architekten und Designern viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Die Paneele können mit (bis zu vier) oder ohne SNOOKER GRAVITY LIFTs bestückt werden. Dank der Lichtelemente und der großen Farbauswahl wird die Decke zu einem grafischen Gesamtkunstwerk.

Snooker Docking System NEU.jpg Snooker Docking System NEU.jpg
SNOOKER

DOCKING SYSTEM & INDIVIDUAL CONTROL

Ein ausgefeiltes Docking System, das in die Kugelelemente integriert ist, sorgt für ein schnelles Auswechseln und Arretieren der verschiedenen SNOOKER-Module. Die Familie besteht aus einer nicht-leuchtenden Kugel (DECOR), einem Modul mit LFO-Linse (STANDARD) und einer Version mit einem zusätzlichen transparenten Ring (SHINE - in 6 Farben erhältlich). Ausgestattet mit einem DALI-Modul kann jede SNOOKER einzeln angesteuert werden - ein immenser Vorteil für Lichtplaner.

 

Snooker Docling System

 

SNOOKER Einzelleuchte Hero Slider.jpg SNOOKER Einzelleuchte Hero Slider.jpg
SNOOKER

EINZELLEUCHTE

Die beliebte SNOOKER-Systemleuchte ist nun auch als Einzelleuchte mit Baldachin, wahlweise als Ein- oder Anbauvariante, verfügbar. Der neu entwickelte Baldachin ermöglicht die manuelle Anpassung der Seilabhängung, erhältlich mit 2 oder 4 Metern Länge.

Das ausgeklügelte Dockingsystem garantiert dem schnellen Austausch und eine rasche Verriegelung der verschiedenen SNOOKER Modelle. Außerdem kann die Leuchte jederzeit mit der neuen HANGOVER PLUG Leuchte getauscht werden - MIX & MATCH!

 

  

oben: SNOOKER Einzelleuchte mit Anbaubaldachin | unten: SNOOKER Einzelleuchte mit Einbaubaldachin

 

Einfacher Tausch der verschiedenen Leuchten dank einzigartigem Docking-System.

 

;